STERICOP WASH-CHECKS RDG

Zoom
STERICOP

Abgabe nur an medizinisches Personal.
Hierzu benötigen wir einen Gewerbeschein / Handelsregisterauszug.
Danke!


Chemisches Testsystem zur Überprüfung der Reinigungsleistung von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten (RDG) im täglichen Routinebetrieb

Auf einem Metallplättchen ist eine Testanschmutzung aufgebracht (roter Punkt), die Humanblut und Gewebereste simuliert. Durch das Einbringen des Metallplättchens in eine Halterung wird die Testanschmutzung halb abgedeckt und stellt den Gelenkspalt einer Schere, Zange oder anderer chirurgischer Instrumente dar. Das restlose Entfernen des roten Punktes zeigt eine effektive Reinigung an. Bei einer unvollständigen Entfernung können Mängel in der mechanischen und chemischen Leistung des RDGs positionsabhängig erkannt werden. Die Auswertung erfolgt sofort nach Prozessende visuell.

Ursachen für aufgezeigte Mängel können sein:
• Falsche Beladung des Gerätes (Spülschatten)
• Mechanische Mängel (Sprüharm, Sieb, Wagen etc.)
• Zu kurze Reinigungszeiten
• Falsche Temperatur in Abhängigkeit vom eingesetzten Reinigungsmittel
• Unter- bzw. Überdosierung des Reinigungsmittels
• Nicht optimale Wasserqualität
• Schaumbildung und anderes mehr

Testsystem nach Ablauf des Programms aus dem RDG nehmen, Indikatorplättchen aus der Halterung ziehen und das Reinigungsergebnis überprüfen.
Das Reinigungsergebnis in das RDG-Tagebuch eintragen.

Lagerung: Trocken bei Raumtemperatur
Haltbarkeit: 2 Jahre ab Herstelldatum

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Schon gesehen?

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten